Deutsche Gesetzgebung zum Glücksspiel aufgedeckt

Während es legal ist, bei bestimmten Online-Casinos in Deutschland zu spielen, gibt es dennoch viele Fälle, in denen das Glücksspiel im Internet eingeschränkt ist. Es ist illegal eine Webseite für Glücksspiel aus Deutschland selbst zu betreiben, aber bezüglich des Spielens bei internationalen Casinos sind die Gesetze oft undurchsichtig und variieren von Land zu Land. Die deutsche Glücksspielgesetzgebung bleibt weitgehend der Interpretation überlassen, da die Behörden nicht die Absicht haben, Online-Spieler zu bestrafen, die bei internationalen Webseiten spielen.

Trotz dieser unklaren Gesetzgebung bleibt das Online-Casinospiel bei deutschen Spielern unglaublich beliebt. Schon seit Jahren wird online gespielt und gewonnen, ohne dass Spieler mit den Behörden in Schwierigkeiten kommen müssten. Tatsächlich sind es eher die Betreiber, die Strafverfolgung von Deutschlands Glücksspielgesetzgebung fürchten müssen, nicht die Spieler.

Wie man ein seriöses deutsches Casino findet

Sie wundern sich wahrscheinlich, wo Sie online Casinospiele spielen können, wenn die Gesetze in Deutschland undurchsichtig sind. Es ist ratsam, ein Online-Casino oder einen Sportwetten-Anbieter zu wählen, welcher außerhalb Deutschlands gemeldet ist, da nationale Gesetze keine solchen Webseiten mit Registrierung innerhalb des Landes erlauben. Das Spielen bei nicht-lizenzierten Casinos endet meist in Desaster. Da deren eigene Behörden viele internationale Casinos lizenzieren, scheint es am besten zu sein, sich für ein solches zu entscheiden. Viele ausländische Anbieter nehmen gern Deutsche Spieler auf und bieten Ein- und Auszahlungsmethoden in Euro speziell für Kunden aus Deutschland.

Denken Sie daran ein Online-Casino zu wählen, welches von einer renommierten Gerichtsbarkeit wie Malta oder Großbritannien lizenziert ist – und beachten Sie, diese Casinos sind nicht in Deutschland lizenziert und dadurch haben Sie im Schadensfall keinen Ersatzanspruch. Die Wahl einer seriösen Website wie jene, die wir bewerten und überprüfen ist daher wichtig, um sicherzustellen, dass Sie fair und sicher behandelt werden.

Deutsche Gesetze zum Glücksspiel könnten bald vereinfacht werden

Die deutschen Glücksspielgesetze befinden sich seit einiger Zeit in Bewegung, und jedes Bundesland hat seine eigenen Gesetzgebungen und Meinungen darüber, wie Online-Glücksspiel geregelt werden sollte. Bestimmte Arten von Wetten und Glücksspiel sind in manchen Bundesländern erlaubt und in anderen verboten, und neue Regierungen widerrufen schnell und gern die Beschlüsse diesbezüglich von ihren Vorgängern. Der Glücksspielstaatsvertrag von 2008 hat prinzipiell die meisten Arten des Online-Glücksspiels verbannt, aber im Jahre 2012 ist Schleswig-Holstein daraus ausgetreten und hat seitdem etwa 40 Lizenzen an Online-Casino-Anbieter vergeben, darunter auch  888 Casino und PokerStars. Die lizenzierten Betreiber erhielten jeweils 6-Jahres Lizenzen und können bis 2018 legale Glücksspiele für Spieler des Bundeslandes anbieten.

Es gibt mittlerweile Anzeichen über mögliche Änderungen in den Glücksspielgesetzen, aber Online-Casinos sind in Deutschland noch weitestgehend eingeschränkt, und können auch keine Lizenz erwerben. Allerdings übt die EU Druck auf deutsche Gesetzgeber aus, um den Markt für ausländische Betreiber zu öffnen, so dass die Spieler bald in der Lage sind, eine viel breitere Palette von sicheren und lizenzierten Online-Casinos zu genießen.

In der Zwischenzeit schauen Sie sich am besten unsere Liste an zugelassenen deutschen Mobil-Casinos für sicheres, faires und seriöses Glücksspiel an!


Impressum

Handy Casino Limited
13A Main Street
4500 Tortola
Virgin Islands, British

Alle Rechte vorbehalten - 2018