iSoftBet und Playzido werden Partner

Stefanie Reiniger | 13 Juni 2019

Bildunterschrift: Neuer iSoftbet-DealiSoftBet, ein angesehener Anbieter von online und mobil bereitgestellten Casino-Spielen, hat einen großen Schritt getan und einen Deal abgeschlossen, der seinen Angeboten einen höheren Mehrwert verleihen wird. Es wurde bekannt gegeben, dass sich das Unternehmen und Playzido offiziell zusammengeschlossen haben, was für beide Beteiligten enorme Vorteile bringen wird. Das vielfältige Unternehmen stellt den Betreibern auch Remote-Server zur Verfügung. Die neue Partnerschaft bedeutet, dass bekannte und gefeierte Titel wie Deal Or No Deal und Oliver Twist nun für namhafte Betreiber verfügbar sind, die von Playzidos Servernetzwerk Gebrauch machen.

Der Geschäftsführer von Playzido sprach über die Partnerschaft und erklärte, dass er begeistert sei. Er proklamierte, dass seinem Unternehmen gar nichts Besseres passieren könne, als dass das iSoftBet-Netzwerk die Reichweite seiner Spielbibliothek erweitert. Er erklärte, dass durch diesen Schritt mehr Betreibern als jemals zuvor ein sofortiger Zugriff auf Deal Or No Deal gewährt werden würde, einem Spiel, das mit Sicherheit großen Erfolg haben würde.

Ein erweitertes Portfolio

Das Netzwerk bietet den Casinos, die seinen Service nutzen, derzeit eine beeindruckende Auswahl an Inhalten an. Dazu gehören über 3000 Spiele, die von rund 50 Drittentwicklern erstellt wurden. Darüber hinaus sind diese von Drittanbietern erstellten Spiele ihre eigenen Titel, zu denen über 150 Original-Spielautomaten und Tischspiele gehören. Unter ihnen sind bemerkenswerte Titel wie The Dalai Panda, Hot Spin und Vegas High Roller.

Doch die Spiele sind nicht der einzige Vorteil bei der Nutzung von Playzidos Servernetzwerk. Eingebaute Marketing-Tools und Gamification in Echtzeit versüßen das ohnehin schon verlockende Geschäft noch mehr und bringen das Unternehmen auf die vordersten Plätze, wenn es um den Einstieg in die iGaming-Branche geht.

Eine glänzende Zukunft

Der kaufmännische Leiter von iSoftBet, Michael Probert, machte die Ankündigung, durch die der Vertrag mit Playzido gefestigt wurde. Er sei begeistert, die neuen Spieler im Netzwerk begrüßen zu dürfen, und es sei aufregend, einer bereits so attraktiven Kollektion weitere Marken hinzuzufügen. Abschließend stellte er klar, dass in Zukunft noch mehr kommen würde und weiteres Wachstum in jeder Hinsicht garantiert sei. Ein großer Schritt für beide beteiligten Unternehmen und insbesondere für iSoftBet ein Zeichen für eine glänzende Zukunft.

Erst im vergangenen Monat wurde eine Partnerschaft mit dem litauischen Unternehmen TOPsport bekannt gegeben, die im Einklang mit den Bemühungen des Unternehmens stand, in die europäische Region zu expandieren. Es scheint, dass die massiven Fortschritte, die sie erzielen, kein Ende nehmen wollen, und die Branche schaut mit Sicherheit gespannt darauf, welche Schritte sie als Nächstes unternehmen werden.


Impressum

Handy Casino Limited
13A Main Street
4500 Tortola
Virgin Islands, British


Alle Rechte vorbehalten - 2020