Die besten Zahlungsmethoden für Spieler aus Deutschland

Mehr und mehr sehen sich Spieler nach den besten Zahlungsoptionen in Online-Casinos um und suchen Anbieter für die schnellsten und einfachsten Auszahlungen. Es gibt zahlreiche Zahlungsmethoden, die Transaktionen super schnell abwickeln und welche mit nur einem Klick Zugang zu Einzahlungen und Gewinnen bieten.

HandyCasino.de hat sich alle mobilen Casinos angesehen, bei denen sich auch deutsche Spieler anmelden können. Finden Sie bei unseren Empfehlungen heraus, wem Sie vertrauen können.

Wir haben folgende Informationen zusammengetragen:

  • Welche mobile Casinos sich am zuverlässigsten und bieten die schnellsten Auszahlungen
  • Wie kann verstecke Bonusangebote am besten nutzen und sein Guthaben erhöhen
  • Tipps und Hinweise für Spiele, durch die Sie ein besserer Spieler werden
  • Die besten mobilen Optionen für Ihr Spiel unterwegs

Nachfolgend ist eine Liste an Zahlungsmethoden, die wir empfehlen:

Kreditkarten

Deutsche Spieler können eine Vielzahl an Kreditkarten nutzen, unter anderem MasterCard und Visa.

MasterCard und Visa sind die beliebtesten Kreditkarten für deutsche Mobilspieler, die gern mit sicheren Zahlungsmethoden auf der mobilen Banking-Seite ein- und auszahlen wollen.

Es ist wichtig, dass Sie sicherstellen, dass das mobile Casino Ihrer Wahl die Kreditkarte akzeptiert, mit der Sie einzahlen möchten. Werfen Sie einen Blick auf die Banking-Seite, um sicherzugehen und alle notwendigen Informationen zu erhalten.

Debitkarten

Der große Unterschied zwischen einer Kredit- und einer Debitkarte ist, wo das Geld herkommt. Bei Kreditkarten erhalten Sie Geld, welches später beglichen werden muss, während bei Debitkarten das Geld von Ihrem Bankkonto kommt. Es muss daher genug Geld vorhanden sein, damit Sie die Debitkarte zum Spielen nutzen können.

Visa Electron wird von Visa betrieben und in den 1980er Jahren eingeführt. Maestro von MasterCard folgte in den 1990er Jahren und benötigt einen 4 bis 6-stelligen PIN, damit Sie die Karte nutzen können.

Debitkarten sind bei deutschen Spielern beliebt, da man bessere Kontrolle über seine Ausgaben hat.

E-Wallets oder Webwallets

E-Wallets wie Neteller oder Skrill, werden immer beliebter bei deutschen Spielern in Online-Casinos. Viele Spieler sind besorgt immer ihre finanziellen Informationen im Internet preiszugeben, auch wenn es meist sehr sicher ist. Es bestehen Sorgen um Betrugt, besonders bei Kreditkarten und vor allem, wenn man seine Kreditkarte auf vielen verschiedenen Webseiten nutzt.

E-Wallets, oder auch Webwallets, helfen dabei diese Probleme zu umgehen, indem Sie quasi als Makler für Ihre Transaktionen agieren. Sie müssen Ihre Identität bestätigen und Ihre finanziellen und persönlichen Daten dem E-Wallet-Anbieter preisgeben und können dann Einzahlungen darüber tätigen. Das bietet Ihnen einen Schutz gegen Außenstehende, die dadurch nicht auf Ihre Daten zugreifen können.

E-Wallets bieten deutschen Spielern noch weitere Vorteile:

  1. Sie können das E-Wallet für Ein- sowie auch Auszahlungen verwenden.
  2. Ihre Transaktionen werden schnell bearbeitet.

Gutscheine

PaySafeCard ist ein Gutscheinhändler, der in Österreich ansässig ist, und 16-stellige PIN-Codes für Ihre Sicherheit nutzt. Diese Prepaid-Karten werden in zahlreichen Läden verkauft und funktioniert einwandfrei bei mobilen Online-Casinos, besonders wenn es um kleinere Einzahlungen geht. Die meisten der führenden mobilen Casino-Seiten akzeptieren diese Zahlungsmethode.

Banküberweisung oder Instant Banking

Überweisungen, auch Banküberweisung, sind auch eine sichere und einfache Methode, Echtgeld in Ihr Casino-Konto zu transferieren. Diese Zahlungsmethode erlaubt es Ihnen sofort auf Ihr Guthaben zuzugreifen. Die Sicherheitsvorkehrungen, die von Ihrer Bank und dem mobilen Casino hierfür getroffen werden, sind in der Regel auch sehr sicher und halten Ihre Daten geschützt.

Swift

SWIFT steht für “Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication” – zu deutsch also “Gesellschaft für internationale, finanzielle Interbank-Telekommunikation“. Es ist eine Genossenschaft, im Besitz von Mitglieder der Gesellschaft, durch welche die Finanzwelt in der Lage ist, Geschäftstätigkeiten schnell und mit Vertrauen und Sicherheit durchzuführen. Viele der besten mobilen Casinos in Deutschland unterstützen diese Zahlungsmethode.

Visa

Visa war die erste universelle Kreditkarte und gilt weiterhin als eine der meistverbreiteten in der Welt. Für Spieler, die ihre Kreditkarten nutzen, um mobile Casinospiele zu genießen, ist diese Option wahrscheinlich die einfachste Zahlungsmethode. Sie ist weitestgehend als Kreditkarte akzeptiert, und die Electron Debitkarte wird auch sehr häufig überall angenommen.

MasterCard

MasterCard ist der einzige Konkurrent von Visa, wenn es um Kreditkarten geht und beinahe genauso universal akzeptiert bei mobilen Casinos in Deutschland. Es ist eine sehr zuverlässige Methode und bietet Spielern ebenfalls jeweils eine Option als Kreditkarte und als Debitkarte.

Neteller

Neteller ist eines der renommiertesten E-Wallets im Internet und wird auch sehr häufig mit mobilem Glücksspiel in Verbindung gebracht.

Deutsche Spieler können ihr Neteller-Konto über ihr Bankkonto, ihre Kredit- oder Debitkarte aufladen. Auszahlungen können direkt auf Neteller überwiesen werden. Diese E-Wallet stellt auch ein Debitkarten-System zur Verfügung, worüber Sie auf Ihre Gewinne zugreifen können.

SOFORT

SOFORT ist eine sehr beliebte Zahlungsoption bei Spielern aus Deutschland, da es den Nutzern die Möglichkeit bietet, alle Transaktionen im mobilen Casino stressfrei abzuwickeln.

Wann immer Sie eine Einzahlung in Mobil-Casino über SOFORT vornehmen möchten, wählen Sie es einfach auf der Banking-Seite des Casinos aus, in welchem Sie spielen möchten. Sie werden dann auf die Seite Ihrer Bank weitergeleitet, um die Transaktion zu bestätigen und um Ihren TAN-Code einzugeben. Sie erhalten dann eine Benachrichtigung Ihrer SOFORT Überweisung und können mit dem Spielen beginnen.


Impressum

Handy Casino Limited
13A Main Street
4500 Tortola
Virgin Islands, British

Alle Rechte vorbehalten - 2018