Giropay - mobile Casino Zahlungsmethode

Obwohl die Anzahl der Banking-Optionen sowohl online als auch mobil in letzter Zeit sicherlich gestiegen ist, verlangen die meisten von ihnen, dass sich dessen Nutzer bei Drittanbieter-Webseiten anmelden und regelmäßig Geld überweisen, um sicherzustellen, dass das webbasiertes Konto über ausreichende Mittel verfügt, mehrere Online-Überweisungen zu tätigen. Für deutsche Bürger gibt es einen einfacheren Weg für sofortige Internetzahlungen, ohne sich ein weiteres Mal auf einer Plattform anmelden zu müssen. Die mobile Casino Zahlungsmethode Giropay wurde von deutschen Finanzinstituten entwickelt und ist schnell, benutzerfreundlich und funktioniert bei Tausenden von Händlern auf der ganzen Welt.

Wie es funktioniert

Für diejenigen, die neu in dieser Welt sind oder nicht ganz wissen, wie es funktioniert: Giropay ist im Wesentlichen ein System für sofortige Überweisungen. Es verbindet sich direkt über Ihr eigenes Online-Banking, um online Transaktionen zu mobilen Casinos und webbasierten Händlern in Deutschland, Europa und dem Ausland zu tätigen. Dies ist ideal für Spieler, die sich nicht für Web-Wallets anmelden möchten oder es vorziehen, ihre Kreditkarte nicht im Internet zu benutzen.

Wieso es so beliebt ist

Giropay ist eine beliebte Zahlungsmethode für mobile Casinos, da es einfach zu benutzen ist und keine Voranmeldung oder Verifizierung erfordert. Solange Ihre deutsche Bank mit dem System verbunden ist, haben Sie alles, was Sie benötigen, um loszulegen. An diesem Punkt fragen sich viele, warum man nicht einfach das eigene Online-Banking nutzt. Der Grund ist einfach: Transaktionen  des Online-Bankings können bis zu 5 Tage in Anspruch nehmen, während Giropay-Zahlungen und weitere Instant-Banking-Transaktionen sofort bearbeitet werden.

Eine Einzahlung im Casino tätigen

Die Möglichkeit, Ihr Casino-Konto sofort über das eigene Bankkonto aufladen zu können, ist nicht nur bequemer; es ist auch sicherer und wird streng reguliert. Als Gegenleistung wird für jede abgeschlossene Transaktion eine geringe Gebühr erhoben. Dies ist nicht anders als eine Zahlung per Kreditkarte, wo die Gebühren ohnehin erhoben werden. Wenn Sie eine Einzahlung mit der mobilen Casino Zahlungsmethode Giropay tätigen möchten, müssen Sie nur zum Bankbereich des Casinos gehen und nach der verfügbaren Option suchen. Nach der Auswahl erscheint eine Dropdown-Liste, wo Sie Ihre deutsche Bank auswählen können.

Die Webseite leitet Sie dann zu Ihrer persönlichen Banking-Seite weiter, auf der Sie sich wie gewohnt einloggen können. Die Details der Transaktion sind bereits ausgefüllt und Sie müssen lediglich den Betrag eingeben, den Sie einzahlen möchten. Sobald Sie die Transaktion bestätigt haben, erhalten Sie einen Bestätigungscode an Ihr mobiles Gerät gesendet, mit dem die Transaktion abgeschlossen und für optimale Sicherheit gesorgt wird. Das Geld wird dann sofort auf Ihr mobiles Konto überwiesen, damit Sie umgehend mit echtem Geld spielen können.

Auszahlung Ihrer Gewinne

Diese beliebte Zahlungsmethode für mobile Casinos kann auch auf genau dieselbe Weise für Abhebungen genutzt werden. Navigieren Sie einfach wieder zur Bankseite des Casinos und wählen Sie die entsprechende Option unter Auszahlungen. Befolgen Sie das gleiche Verfahren zur Auswahl Ihrer Bank und Sie werden erneut auf Ihre private Bankseite weitergeleitet. Hier können Sie auswählen, wie viel Sie auszahlen möchten und die Transaktion abschließen und verifizieren. Das Geld wird dann von Ihrem mobilen Casino-Konto abgehoben und auf Ihr Bankkonto überwiesen.

Giropay macht das Bezahlen für alle deutschen Spieler schneller und einfacher. Es ist genauso sicher wie Web-Wallets, nur ohne den Aufwand, Gelder von einem Konto auf das Web-Wallet und dann wiederum das Casino-Konto überweisen zu müssen. Es ist auch bequemer, als Ihre Kreditkarte zu benutzen oder Prepaid-Gutscheine kaufen zu müssen, was es zur besten Zahlungsmethode für mobile Casinos in Deutschland macht.


Impressum

Handy Casino Limited
13A Main Street
4500 Tortola
Virgin Islands, British

Alle Rechte vorbehalten - 2018